Über mich

Meine Geschichte

Geboren und aufgewachsen in Weinfelden, lernte ich schnell die Vorzüge der schönen Thurgauer Landschaft schätzen. Für Studium, Arbeit, Sport und einige Reisen verliess ich meine Heimat. Weinfelden und meine hier lebende Familie sind jedoch bis heute mein Lebensmittelpunkt. Meine Jugend wurde geprägt durch sehr viel Sport - vor allem im Handball fand ich meine Passion. Der Sport, so kann ich heute sagen, war für mich die beste Lebensschule. Er lehrte mich Dinge wie Durchhaltevermögen, Disziplin und Teamfähigkeit. Alles Attribute, welche mich auf meinem Weg stets begleiten. Als Lehrperson bietet sich mir die Möglichkeit, diese Werte weiterzugeben. Die Arbeit mit den Lernenden lehrt mich täglich viel über die heutige Jugend und unsere zukünftige Gesellschaft. Die Politik bildet für mich einen neuen Lebensabschnitt. In diesem möchte ich versuchen meine bisherigen Erfahrungen aktiv einzubringen, mich für meine Werte einzusetzen und mich für die Anliegen der Bevölkerung zu engagieren.

«Durch meine Praxiserfahrungen als Lehrerin kann und will ich aktiv mitwirken.»

Persönlich

 

Name Dominique Bornhauser
Adresse Gaswerkstrasse 7, 8570 Weinfelden
Geburtsdatum 14. September 1991
Heimatort Weinfelden

Hobbies

 

  • Crossfit
  • Skifahren
  • Reisen und die Welt entdecken
  • Handball
  • Biken
  • Tennis
  • Regionale Kulinarik

Akademische Ausbildung

 

  • 2012 - 2017 Studium Pädagogische Hochschule Thurgau: Master of Arts in Secondary Education
  • 2017 - 2020 Studium Lehrdiplom Allgemeinbildender Unerricht (ABU) auf der Berufsschule

 

Berufliche Laufbahn

 

  • 2017 - Jetzt Sekundarlehrperson Schulhaus Egelmoos, Amriswil
  • 2017 - Jetzt ABU Lehrperson, BBZ Arenenberg

 

Politisch

 

  • Seit 2018 im Vorstand FDP Weinfelden
  • Kandidatur für die Nationalratswahlen im Oktober 2019